Weg des Lichts der Erstkommunionkinder

Den Abschluss jeder Stunde bildete der Spielplatz (in Raggendorf und Klein-Harras) oder der Pfarrgarten, wo sich die Kinder austoben konnten.